Augsburg - Unsere Stadt

Das Team

Pressekonferenz zum Augsburger Medienpreis 2016

Welche mediale Leistung hat inspiriert?

Über 1.500 Gäste feierten eine traumhafte Sommernachtsgala im Kongresspark

Augsburger Medienpreis 2016

Aftershowparty

Medienpreis 2016

Das Netzwerk für Medien und Kommunikation


Web 2.0, Twitter, Facebook, HD, Smart phones - Die Entwicklung im Mediensektor geht immer schneller voran. Das im Oktober 2001 gegründete Netzwerk "Medienforum Augsburg e.V." hat sich zum Ziel gesetzt, die Medienlandschaft in der Region Augsburg zu stärken.

Der Schwerpunkt der Vereinstätigkeit lag zu Beginn noch eindeutig auf den klassischen Medien wie TV, Funk, und Print - das Internet steckte aus heutiger Sicht in den Kinderschuhen. Heute sind Anwendungen wie Blogs und Twitter selbstverständlich, die Bedeutung und Auswirkung im Geschäftsleben oder auf das politische Umfeld nehmen zu. Eine der Aufgaben des Medienforums Augsburg e.V. ist es, Transparenz in die Medienwelt zu bringen, um die Verbreitung neuer Technologien oder neuer Begriffe (wie beispielsweise "Social Media Newsroom" oder "Corporate Publishing") zu fördern. Da die Möglichkeiten, aber auch die Risiken der neuen Technologien in einem ungeahnten Ausmaß zunehmen, wird dem sich ständig wandelnden Medienrecht eine immer größere Bedeutung eingeräumt.

Das Medienforum bietet seinen Mitgliedern kontinuierlich Informations-Veranstaltungen aus allen Medienbereichenn und bspw. Unternehmensführung an. Zusätzlich pflegt das Medienforum den persönlichen Kontakt im Rahmen zahlreicher Netzwerkveranstaltungen und Workshops. Der Verein hat das Ziel, durch Förderung insbesondere kleiner und mittelständischer Medien-Unternehmen und Start-Ups sowie des Medien -"Nachwuchses" an Schulen und Hochschulen den Medienstandort Augsburg nachhaltig zu stärken.

Die Jury des Medienforums

Die Ziele des Medienforums


Wir wollen
  • die Augsburger Medienlandschaft transparenter und damit stärker zu machen;
  • eine Networking-Plattform auf- und kontinuierlich auszubauen;
  • die Zusammenarbeit zwischen Medien und Wirtschaft insbesondere auf regionaler Ebene zu fördern;
  • die Konvergenz der Medien stärken;
  • Berufseinsteiger und Unternehmensgründer zu unterstützen;
  • über neueste Themen, Trends, Erkenntnisse... fachgerecht zu informieren;
  • aus-, weiter- und fortzubilden;
  • gezielt zu fördern;
  • engagierte Projekte im kulturellen und sozialen Bereich umzusetzen etc.
  • zur Satzung
  • zur Beitragsordnung

Das Medienforum