Der Verein hat bis heute über 70 Veranstaltungen durchgeführt und verfügt über 165 aktive Mitglieder vom „Freelancer“ bis hin zum Weltkonzern aus allen Bereichen der klassischen und neuen Medien. „Gäste, auch aus dem Nicht-Medien-Bereich sind uns stets willkommen.“ Betonte der 1. Vorstand Eiko Trausch am Rande der Veranstaltung, „denn Kommunikation ist und bleibt nicht nur für Medienschaffende, sondern auch für Medienkonsumierende überaus wichtig!“ Der wöchentlich stattfinden Medienforum-Mittagstsich erfreut sich mittlerweile großer Beliebtheit und führte zu anregenden Gesprächen zwischen Medienleuten und Vertretern der Augsburger Wirtschaft sowie Politik. Weitere Infos unter www.medienforum.de