zum vergrößern klicken

Das Medienforum Augsburg veranstaltete Nikolausturnier im Beachvolleyball

Pro Augsburg hatte die Nase vorn

Das inzwischen schon traditionelle Nikolausturnier des Medienforums Augsburg fand am 5. Dezember 2011 im Gestrandet, dem Indoor Beachclub Augsburg, statt. Sechs Mannschaften aus Politik und Wirtschaft kämpften um den begehrten

Wanderpokal. Fast vier Stunden lang spielten die Mannschaften gegeneinander und lieferten sich heiße Spiele im Sand.

Sehr spannend war es dann bei den Endrundenspielen. Gewonnen hat die Mannschaft von Pro Augsburg, die im Finale gegen das Hessingteam im zweiten Satz mit 21:18 siegte. Die Gesamtbilanz der Pro Augsburger ist klasse: Von insgesamt zehn Sätzen hat das Team nur einen Satz ganz knapp mit 20:22 abgeben müssen.

Das Medienforum-Team zeigte eine tolle Leistung, es belegte den hervorragenden dritten Platz. Gerhard Ruff, der zum vierten Mal das Turnier organisierte ist sehr stolz auf seine Mannschaft: „Da hat sich das viele Trainieren wieder mal gelohnt. Wir haben gekämpft bis zum Schluss.“ Vierter wurde das Stadtwerke-Team, die Mannschaft der CIA/Regio Augsburg belegte am Schluss nach harten Kämpfen den fünften Platz. Die Wirtschaftsjunioren mussten sich mit dem sechsten Platz begnügen, waren aber für alle Mitspieler und das Publikum die "Sieger der Herzen".

Foto: Sabine Roth